St. Rufus Niedaltdorf

Erntedank und Familiengottesdienst in Niedaltdorf

Für die Gestaltung des Gottesdienstes am Samstag dem 22. September bedanke ich mich bei den Kindern und den Betreuerinnen des Kindergottesdienstkreises.

Vielen Dank auch den Landfrauen Niedaltdorf für das Herrichten der Erntegaben und der Erntekrone sowie die Ausrichtung des anschließendem Empfangs.

Sternsingeraktion in Niedaltdorf 2017

Am Sonntag, dem 8. Januar 2017, waren 16 Sternsinger und Sternsingerinnen in Niedaltdorf unterwegs um den Segen in die Häuser zu bringen. Die Sternsinger sammelten in einer landesweiten Aktion für caritative Zwecke. 2017 stand die Unterstützung der Region Turkana, in Kenia, im Mittelpunkt.
Es konnte die beachtliche Summe von 1.415,21 € gesammelt werden.
Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Spendern, die zu diesem Betrag beigetragen haben. Ebenso danken wir vor allem den Sternsingerinnen und Sternsingern für ihren vorbildlichen Einsatz. Zudem gilt auch unser Dank allen Helfern, die die Sternsingeraktion organisiert haben und die Sternsingerinnen und Sternsinger auf ihrem Weg begleitet haben.

Feierliche Messdienereinführung in Niedaltaltdorf

In der Messe am Mittwoch, dem 3. August 2016, wurde in der Pfarrkirche St.Rufus die Schülerin Kati Hissel in die Schar der Niedaltdorfer Messdiener aufgenommen. Frau Monika Schütz überreichte im Namen der Pfarrgemeinde ein Präsent.

Ostermarkt in Niedaltdorf

Am Sonntag, dem 20. März 2016, fand zum ersten Mal ein Ostermarkt rund um die Brennerei Schütz statt. Die Pfarrgemeinde St. Rufus war mit einem Getränkestand und dem Verkauf von Kuchen und Kaffee beteiligt.

 

Vielen Dank
- der Familie Schütz, für die zur Verfügung gestellten Ressourcen
- allen Spenderinnen und Spendern der Kuchen
- allen Helfern
Klaus Marion, Vorsitzender PGR

Neujahrsempfang 2016

Maria Cavelius, Josef Mellinger, Marianne Becker, Pfarrer Flach, Mechthild Hilt, nicht anwesend Theresia Zenner

Am 16. Januar fand der Neujahrsempfang der Pfarrgemeinde St. Rufus nach der Vorabendmesse im hinteren Teil der Kirche statt.
Nach der Begrüßung der Anwesenden durch Herrn Pfarrer Flach wurden die ausgeschiedenen Mitglieder des Pfarrgemeinderates mit einem Präsent verabschiedet.
Für das leibliche Wohl standen Getränke und Fingerfood zur Verfügung.
Den Spendern, den Auf- und Abbauhelfern ein herzliches Dankeschön.
Klaus Marion, Vorsitzender PGR