Maria Hilfe der Christen Fürweiler

Rückblick 100-jähriges Jubiläum der Kirche Maria „Hilfe der Christen“ in Fürweiler

Am 23.Oktober 1921 fand die Einweihung der Kirche „Maria Hilfe der Christen“ in Fürweiler statt. Aus diesem Anlass feierten wir am Sonntag, den 24.Oktober 2021 einen festlichen Jubiläums-Gottesdienst. Unser Ortsvorsteher Roman Kerber überreichte als Geburtstagsgeschenk eine Gedenktafel mit den Vorstandsmitgliedern des 1899 gegründeten Kapellenbauvereins. Deren unermüdlichem Einsatz und der Arbeit vieler Fürweiler Bürger verdanken wir unsere schöne Kirche in Fürweiler. Angefertigt wurde die schöne Gedenktafel von Matthias Kröner. Da eine größere Feier coronabedingt nicht möglich war wurde im Anschluss an den Gottesdienst zum Kirchencafé eingeladen. So konnten wir bei herrlichem Herbstwetter unser Jubiläum wenigstens im kleinen Rahmen feiern . Ein herzliches Dankeschön an alle Kuchen- und Kaffeespenderinnen sowie an Ralf Selzer und die Firmlinge für ihre tatkräftige Unterstützung und Bewirtung der Gäste.

  

Sternsinger in Fürweiler unterwegs

Bei widrigen Wetterverhältnissen machten sich am 8. Januar 2017 18 Sternsinger auf den Weg durch den Ort. Die diesjährige Aktion stand unter dem Motto "Gemeinsam für Gottes Schöpfung - in Kenia und weltweit". Diesmal geht es um den Klimawandel und was er zum Beispiel in der Turkana verursacht. Die Familien dort haben nichts zum Klimawandel beigetragen, müssen aber mit den schlimmen Folgen leben. Die Sternsinger helfen vor Ort. Es konnte die beachtliche Summe von 763,- € gesammelt werden. Nach der Aktion konnten sich die Sternsinger bei Pizza und Süßigkeiten stärken. Vielen Dank an alle Sternsinger und allen Spendern für das sehr gute Ergebnis. Die Aktion wurde von Petra Hans – Marianne Otto – Sandra Püschel – Iris Schütz und Andrea Wirth organisiert und begleitet, auch hier ein herzliches Wort des Dankes!

(Sternsinger aus Fürweiler)