Sternsingeraktion 2019 Niedaltdorf

 

Sternsingeraktion 2019 Siersburg

 

Sternsingeraktion 2019 Hemmersdorf

 

In Hemmersdorf wird Tradition groß geschrieben!

Kleppern 2016

Wenn vor Ostern die Glocken schweigen, hört man die Kleppern in den Straßen. So war es früher und so war es auch in diesem Jahr wieder bei uns in Hemmersdorf. An beiden Kartagen machten sich rund 40 Kinder und Erwachsene auf den Weg durch unser Dorf, ließen ihre Kleppern knarren und riefen dazu:"Et kleppert Betglock! Et kleppert Mettach!" Dabei hatten alle Beteiligten viel Spaß.

Für die Messdiener unter den Klepperkindern kamen zu diesen Terminen noch die Dienste der Gottesdienste der drei Kartage dazu. Eine tolle Leistung!!

Ein herzliches Dankeschön an alle - groß und klein - die dazu beigetragen haben, dass diese alte Tradition, das Kleppern  auch in diesem Jahr bei uns in Hemmersdorf weiterleben konnte!!

Wir freuen uns schon auf's nächste Jahr!

 

 

 

Hemmersdorfer Messdiener stellen Kleppern her

Unsere Messdiener haben unter Anleitung der Familie Heisel Kleppern in der Schreinerei Heisel in Niedaltdorf „gebastelt“. Es sind „wahre Meisterwerke“ entstanden.
Wir bedanken uns auf diesem Wege ganz herzlich bei unseren Messdienern, ihren Helfern und ganz besonders bei der Familie Heisel für ihre professionelle Hilfe und Unterstützung. Ein herzliches vergelt’s Gott!

 

Kleppern 2017

Auch in diesem Jahr war das Kleppern bei uns wieder eine gelungene Aktion. Messdiener, Kommunionkinder, Erwachsene, sogar ganze Familien mit Kleinkindern zogen an den Kartagen durch Hemmersdorf und haben mit den Kleppern und ihrem Rufen die schweigenden Kirchenglocken ersetzt. Morgens nach dem ersten Kleppern um sieben Uhr trafen sich alle im Pfarrheim und wurden mit einem gemeinsamen Frühstück belohnt. Auf dem Foto sieht man die große "Kleppergemeinschaft". Hier bei uns hat das Kleppern ein Zuhause. In diesem Jahr waren es etwa 40 Kinder und 20 Erwachsene, von denen die meisten gesagt haben : "Nächstes Jahr sind wir wieder dabei, es hat Spaß gemacht!!"

Wir sagen Dankeschön und freuen uns auf das nächste Jahr!